Pra­xis­na­he Umset­zung seit 2013

Ihr Exper­te für Daten­schutz und Videoüberwachung

E‑Learnings für Ihre Videoüberwachungsanlage

Geld­bu­ßen ver­mei­den durch pra­xis­na­he E‑Learnings im Datenschutz!

Ihre Kame­ra Selbst kos­te­te nur 389,13 Euro.

die Stra­fe wegen Nicht-Ein­hal­tung der Geset­ze 4.800 Euro!

Was hat Video­über­wa­chung mit Daten­schutz zu tun?

Als Betrei­ber einer Videoüber­wachung müs­sen Sie prü­fen, ob Sie die Datenschutz­gesetze beach­ten müs­sen. Hier gibt es zahl­rei­che Fall­stricke, die Sie nicht machen soll­ten. Anlass­bezogene oder anlass­lose Prü­fun­gen kön­nen zu Deaktiv­ierung der Anla­ge und zu hohen Geld­bu­ßen füh­ren. Ver­ständ­li­che pra­xis­na­he E‑Learnings unter­stüt­zen Sie dabei, Risi­ken zu mini­mie­ren bei zeit­li­cher und räum­li­cher Flexibilität.

“Ich bin immer wie­der erstaunt, wie wenig Kennt­nis­se in die­sem Bereich vor­han­den sind und wie Unter­neh­men die ein­fachs­ten Regeln nicht beach­ten. Bei einem Audit von ca. 30 Immo­bi­len­ver­wal­tern stell­te ich erheb­li­che Män­gel fest. Nur ein Ver­wal­ter hat­te sei­ne Haus­auf­ga­ben gemacht. Die Ver­wun­de­rung ist dann groß, wenn die Auf­sichts­be­hör­de auf­grund einer Beschwer­de die Anla­ge still­legt und Straf­zah­lun­gen fäl­lig werden.”

Mat­thi­as Nie­hoff, Daten­schutz­be­auf­trag­ter seit 2013

Über­blick — Die 10 häu­figs­ten FEhler 

Erhal­ten Sie einen kos­ten­lo­sen Über­blick über 10 häu­figs­ten Feh­ler im Daten­schutz bei einer Videoüberwachung. 

Dokumentation 

Erstel­len Sie eine pro­fes­sio­nel­le Daten­schutz­do­ku­men­ta­ti­on Ihrer Videoüberwachungsanlage. 

E‑Learning “Über­blick — Die 10 häu­figs­ten Fehler”

Zum Inhalt

Wenn schon Video­über­wa­chung – dann richtig!

Für wen ist der Kurs geeignet?

E‑LEARNING: DSGVO-DOKU­MEN­TA­TI­ON BEI EINER VIDEOÜBERWACHUNGSANLAGE

Zum Inhalt

Wenn schon Video­über­wa­chung – dann rich­tig! JETZT ZUM EINFÜHRUNGSPREIS

Ein Blick in den Kurs

Für wen ist der Kurs geeignet?

WICH­TIG ZU WISSEN

Eine gute Doku­men­ta­ti­on allein schützt nicht vor recht­li­chen Kon­se­quen­zen bei unzu­läs­si­ger Video­über­wa­chung. Holen Sie sich Unter­stüt­zung, wenn Sie unsi­cher sind.

Kon­takt

Buchen Sie einen entsprech­enden Ter­min für eine ers­te kos­ten­lo­se Erst­be­ra­tung zum The­ma Video­über­wa­chung und Daten­schutz. Alter­na­tiv schi­cken Sie mir eine E‑Mail

Las­sen Sie uns über Ihr Pro­jekt spre­chen. Buchen Sie jetzt einen Termin!