Pra­xis­na­he Umset­zung seit 2013

DSGVO-WEB­I­NA­RE FÜR IHRE
VIDEO­ÜBER­WACH­UNGS­ANLAGE

Geld­bu­ßen ver­mei­den durch pra­xis­na­hes Wis­sen im Datenschutz!

Ihre Kame­ra Selbst kos­te­te nur 389,13 Euro.

die Stra­fe wegen Nicht-Ein­hal­tung der Geset­ze 4.800 Euro!

Wel­ches Web­i­nar ist für Sie geeignet?

Video­über­wa­chung und Daten­schutz sind zwei sehr umfang­rei­che The­men. Wenn Sie Unter­stüt­zung benö­ti­gen, wel­ches Web­i­nar für Sie sinn­voll ist, nut­zen Sie das fol­gen­de Tool zur Orientierung!

Was hat Video­über­wa­chung mit Daten­schutz zu tun?

Als Betrei­ber einer Videoüber­wachung müs­sen Sie prü­fen, ob Sie die Datenschutz­gesetze beach­ten müs­sen. Hier gibt es zahl­rei­che Fall­stricke, die Sie nicht machen soll­ten. Anlass­bezogene oder anlass­lose Prü­fun­gen kön­nen zu Deaktiv­ierung der Anla­ge und zu hohen Geld­bu­ßen füh­ren. Ver­ständ­li­che Web­i­na­re unter­stüt­zen Sie dabei, Risi­ken zu minimieren.

“Ich bin immer wie­der erstaunt, wie wenig Kennt­nis­se in die­sem Bereich vor­han­den sind und wie Unter­neh­men die ein­fachs­ten Regeln nicht beach­ten. Bei einem Audit von ca. 30 Immo­bi­len­ver­wal­tern stell­te ich erheb­li­che Män­gel fest. Nur ein Ver­wal­ter hat­te sei­ne Haus­auf­ga­ben gemacht. Die Ver­wun­de­rung ist dann groß, wenn die Auf­sichts­be­hör­de auf­grund einer Beschwer­de die Anla­ge still­legt und Straf­zah­lun­gen fäl­lig werden.”

Mat­thi­as Nie­hoff, Daten­schutz­be­auf­trag­ter seit 2013

Überblick 

Erhal­ten Sie einen kos­ten­lo­sen Über­blick über 10 häu­figs­ten Feh­ler im Daten­schutz bei einer Videoüberwachung. 

Grund­la­gen DSGVO 

Ler­nen Sie die daten­schutz­recht­li­chen Anfor­de­run­gen ken­nen, die bei der Video­über­wa­chung zu beach­ten sind. 

Dokumentation 

Erstel­len Sie eine pro­fes­sio­nel­le Daten­schutz­do­ku­men­ta­ti­on Ihrer Videoüberwachungsanlage. 

Web­i­nar “Über­blick”

Zum Inhalt

Wenn schon Video­über­wa­chung – dann richtig!

Für wen ist der Kurs geeignet?

WEB­I­NAR “GRUND­LA­GEN”

Zum Inhalt

Wenn schon Video­über­wa­chung – dann richtig!

Für wen ist der Kurs geeignet?

Web­i­nar “DOKU­MEN­TA­TI­ON”

Zum Inhalt

Wenn schon Video­über­wa­chung – dann richtig!

Für wen ist der Kurs geeignet?

Web­i­nar “PRA­XIS­FÄL­LE”

Zum Inhalt

Wenn schon Video­über­wa­chung – dann richtig!

Für wen ist der Kurs geeignet?

Web­i­nar “AUF­SICHTS­BE­HÖR­DE”

Zum Inhalt

Wenn schon Video­über­wa­chung – dann richtig!

Für wen ist der Kurs geeignet?

Web­i­nar “AUF­TRAGS­VER­AR­BEI­TER”

Zum Inhalt

Wenn schon Video­über­wa­chung – dann richtig!

Für wen ist der Kurs geeignet?